Info & Beratung Region Ostschweiz
071 364 22 22
Region Zürich/Baden
044 210 08 38

Tests zur Vorbereitung auf die berufliche Grundbildung

Erfolgreich absolvierte Tests gewinnen für einen erfolgreichen Einstieg in die berufliche Grundbildung zunehmend an Bedeutung. Es handelt sich für Oberstufenschüler dabei um den Stellwerktest und je nach gewählter Berufsrichtung um den Multicheck oder den Basic Check. Zur Vorbereitung auf diese Tests empfehlen wir unseren bewährten Einzelunterricht mit einer engagierten Privatlehrperson. Auf diese Weise können individuelle Wissenslücken exakt ermittelt und bei der Testvorbereitung entsprechende Schwerpunkte gesetzt werden. Das Programm schliesst auch eine lerntechnische Vorbereitung auf die Testtage ein, weil die verschiedenen Prüfungsverfahren für viele Schüler ungewohnt sind.

1) Stellwerktest

Auch für gute Schüler ist eine Aufnahmeprüfung eine Ausnahmesituation. Der Stellwerktest ermöglicht jedem Schüler und jeder Schülerin eine individuelle Analyse des Leistungsstands in den fünf Fächern Mathematik, Deutsch, Natur und Technik, Englisch und Französisch. Das aus den Testresultaten erstellte Leistungsprofil weist die Stärken und Schwächen des Lernenden aus und hilft, die richtigen Massnahmen für eine wirkungsvolle Förderung zu treffen.

2) Multicheck

Der Multicheck ermittelt die Eignung für eine bestimmte Ausbildungsrichtung. Dabei handelt es sich um eine computerbasierte Abklärung, die das Schulwissen und die kognitiven Fähigkeiten wie Logik, Kurzzeitgedächtnis, Merkfähigkeit, räumliches Vorstellungsvermögen und Konzentrationsfähigkeit erfasst.

3) Basis Check

Der Basic Check ist eine berufsneutrale Eignungsabklärung, die das persönliche Fähigkeitsprofil angehender Lernender aufzeigt. Er prüft in einem unabhängigen, schweizweit einheitlichen Eignungstest die Kenntnisse und Fähigkeiten der SchülerInnen nach Abschluss der 8. Klasse.

Portrait_Ruedi_Steurer

«Mit Mathematik kann man sich stundenlang beschäftigen. Und auch noch günstig: Man braucht nur einen Block, einen Bleistift und einen Papierkorb.»

Ruedi Steurer
Lehrer Impuls Nachhilfezentrum Weitere Stimmen

Ihr Ansprechpartner

Der Weg zum Lernerfolg

  1. Nachhilfe, Aufnahmeprüfung oder Ferienkurs: Wir beraten Sie über Vorteile und Chancen.
  2. Wer passt am besten? Wir evaluieren unsere Lehrpersonen und wählen die richtige.
  3. Studieren geht übers Probieren: Die erste Lerneinheit kann sofort stattfinden.

Region Ostschweiz

portrait

Region Ostschweiz

nuessli

Region Zürich/Baden

portrait_beat_wernli_01