Info & Beratung Region Ostschweiz
071 364 22 22
Region Zürich/Baden
044 210 08 38

Aktuelles

Welche Impulse setzt das Impuls Nachhilfezentrum? Hier lernen Sie unsere neuen Lehrpersonen kennen, entdecken Wissenswertes aus dem Bildungssektor und erfahren Neues zu unseren Angeboten.


Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum9. März 2019

Wir freuen uns über unseren neuen Lizenzpartner Luca Petrarca, der in Rüti im Zürcher Oberland die Verantwortung über das 22. Impuls Nachhilfezentrum übernimmt. Luca Petrarca und seine zwei Brüder sind in Rüti aufgewachsen und dort verwurzelt, verfügen allesamt über einen universitären Hintergrund und wirkten in den letzten Jahren bereits erfolgreich als Lehrpersonen in unseren Zürcher Schulen. Wir wünschen Luca Petrarca und seinen Mitstreitern mit der neuen Schule viel Erfolg!

44 8 9    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum23. Februar 2019

Unsere Lehrpersonen sind nicht nur motivierte und engagierte Nachhilfe-Profis, sondern zuweilen auch mit 'ausserschulischen Spezialtalenten' ausgestattet. Ein überaus erfreuliches Beispiel ist Belinda Portmann, die unter ihrem Künstlernamen Belinda del Porto auch als wunderbare Sängerin und ausdrucksstarke Komponistin zu überzeugen weiss. Ihr Konzert letzten Donnerstag in St. Gallen hat uns jedenfalls sehr beeindruckt. Wir durften Belinda Portmann früher als Schülerin begleiten, vorletztes Jahr ergänzte sie (wie übrigens viele ehemalige Klienten und Klientinnen) unser Lehrerteam und jetzt erfreut sie uns auch noch mit ihrer Musik! Wir wünschen unserer begabten Mitarbeiterin viel Glück mit ihren Liedern und natürlich ebenso als künftige Lehrerin -...

Impuls Nachhilfezentrum
Belinda del Porto - Wir sind hier (cover) Original by Alexa Feser
Danke @Kenny Frei (Drums) @ Michael Acker (Bass) @capzone (Video)
youtube.com
2    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum23. Januar 2019

https://www.tagblatt.ch/ostschweiz/appenzellerland/mit-77-jahren-den-doktor-gemacht-ld.1086062

Während unseres bald 20jährigen Wirkens werden immer wieder auch besondere Geschichten geschrieben. Damit die bewunderswerte Appenzellerin Trudi Schmid mit 77 Jahren ihren Doktor machen konnte, musste sie vor 12 Jahren zunächst einmal eine Erwachsenenmatura bestehen. Wir hatten das Privileg, Frau Schmid dabei begleiten zu dürfen und gratulieren unserer ehemaligen Klientin herzlich zu ihren akademischen Ehren!

5    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum hat einen Link geteilt.4. August 2018
   Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum3. August 2018

Unser Nachhilfezentrum Heerbrugg hat in den Sommerferien gezügelt - allerdings nur 1 Etage höher an gleicher Adresse. Mit mehr Platz und zusätzlichen Zimmern können wir unsere Rheintaler Schülerinnen und Schüler nun noch zweckmässiger unterrichten. Und auch in neuem Glanz dank tatkräftiger Hilfe der nächsten und übernächsten Generation!

1    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum4. Januar 2018

Für unsere 21 Schulstandorte werden im Schnitt jede Woche zwei neue Lehrpersonen eingestellt. In St. Gallen hat Seline Stacher auf Beginn des neuen Jahres ihre Unterrichtstätigkeit bei uns aufgenommen. Sie ist Absolventin der PHSG und angehende Oberstufenlehrerin. "Ich habe mich für die Berufstätigkeit der Lehrperson entschieden weil ich sehr gerne sehe, wie Kinder oder Jugendliche Fortschritte machen. Zudem schätze ich es sehr, die Jugendlichen während eines wichtigen Teiles ihres Lebens begleiten zu können. Nebst den theoretischen Inhalten, welche wir durch das Studium vermittelt bekommen, ist die Tätigkeit als Nachhilfelehrerin optimal, um die Theorie in der Praxis umsetzen zu können".

   Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum19. September 2017

Herzlich willkommen im Impuls Nachhilfezentrum Chur: Zusammen mit vielen anderen neuen Lehrpersonen hat Frau Nina Sprecher nach den Sommerferien bei uns ihre Unterrichtstätigkeit aufgenommen: 'Ich arbeite gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen und freue mich, diese ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Darum habe ich mich auch für eine Ausbildung als Lehrerin entschieden.Für mich ist die Stelle beim Impuls Nachhilfezentrum ideal, um die gelernte Theorie in Praxis umzusetzen. Ich bin gespannt auf die neue Aufgabe.'

1    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum1. August 2017

Wir wünschen allen einen schönen Feiertag. Und möge die Zerrissenheit der größten Schweizerfahne am Säntis lediglich eine Folge des nächtlichen Föhnsturms sein. Und nicht von symbolhafter Bedeutung!

4    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum8. Mai 2017

Der Hauptbeitrag vom vergangenen Samstag in der Thurgauer Zeitung wollte das Thema Nachhilfe aus Sicht einer betroffenen Nachhilfelehrerin ausleuchten. Herzlichen Dank unserer Lehrerin Charlotte Bertet, die sich für das ganzseitige Interview in höchst kompetenter Weise zur Verfügung gestellt hat.

14    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum8. Mai 2017

Vergangenen Samstag erschien in der Thurgauer Zeitung ein redaktioneller Beitrag über die Enwicklung des Impuls Nachhilfezentrums am Beispiel des Kantons Thurgau. Hier der Einführungsartikel auf der Frontseite:

3    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum24. April 2017

Jon Duri Cajochen ist bei uns seit gut zwei Jahren nicht nur ein von Schülern und Eltern besonders geschätzter Nachhilfelehrer, sondern auch ein überaus kreativer Geist! Wir gratulieren unserem Lehrer für seine 'spielerische Initiative' und wünschen seinem Projekt viel Erfolg. Schön, dass in unserer hektischen Zeit auch Dinge entstehen, die uns stundenlang beschäftigen können, entsprechende Geduld erfordern und somit für die reizüberfluteten Gehirne unserer Jungen bestimmt eine Wohltat darstellen dürften...

4    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum9. März 2017

http://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/ich-plaediere-fuer-eine-matura-fuer-alle/story/21514215

Eine Umfrage bei Eltern ergibt: Entscheidend sind erstens nicht bestimmte Unterrichtsformen, sondern die Kompetenzen der Lehrperson. Und die Vermittlung von Lerntechniken kommt zweitens zu kurz.

Der Tagesanzeiger veröffentlicht derzeit eine beachtenswerte Bildungsserie in drei Teilen. Befragt werden Experten, aber auch Eltern. Da es sich bei den Eltern um unsere Kunden handelt, sind diese Umfrageergebnisse für uns besonders wichtig, vor allem zwei davon: Die Frage, ob in der öffentlichen Schule genügend Lerntechniktipps vermittelt werden, wird von 55 Prozent verneint. Und für 62 Prozent der Eltern sind nicht bestimmte Unterrichtsformen entscheidend, sondern nur...

2    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum28. Dezember 2016

Seit diesem Jahr neu im Impuls Nachhilfezentrum: Sabine Bordihn (Standort Weinfelden) - Herzlich willkommen im Team unserer Lehrpersonen. Frau Bordihn stellt sich Ihnen gleich selber vor:

Ich habe Pädagogik studiert und die Hochschule nach acht Semestern als gut ausgebildete und diplomierte Lehrerin verlassen. Danach unterrichtete ich an einer Schule in Deutschland über mehrere Jahre.

Obwohl ich durch spezielle Lebensumstände inzwischen hauptberuflich im kaufmännischen Bereich tätig bin, hat mich mein ursprünglich ausgeübter Beruf nie losgelassen. Deshalb gebe ich mein fundiertes Wissen nebenberuflich seit mehr als 20 Jahren an Kinder und Jugendliche in den Fächern Deutsch,...

   Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum6. Dezember 2016

http://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/schweizer-15jaehrige-sind-die-besten-rechner-europas/story/28794270

Im Fach Mathematik sind unsere Schüler also Spitzenreiter. Andererseits melden sich bei uns drei von vier Klienten wegen exakt dieses Fachs an. Ein Widerspruch? Nein. Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass in anderen Fächern bei genau so vielen Schülern Nachhilfebedarf besteht. Stimmt aber die Leistung im Fach Mathematik nicht, wird schneller reagiert. Das ist der Unterschied.

3    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum2. Dezember 2016

,Et super te!': Beförderung des Nachwuchses unserer Schulleitung an der Universität St. Andrews. Eindrücklicherweise geschieht hier solcherlei seit Anno Domini 1413! Wir rühmen uns bekanntlich, unsere Nachhilfeschulen seit 15 Jahren zu betreiben. Nun ja, auch die Schotten haben einmal klein angefangen...

6 2    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum19. November 2016

http://www.tagesanzeiger.ch/wissen/fuenf-lernmythen-die-wissenschaftlich-widerlegt-sind/story/23225683
Gerne empfehlen wir Ihnen diesen Tagesanzeiger-Beitrag zum Thema Lern-Mythen. Die auf fundierten Untersuchungen basierenden Erkenntnisse sind ein eindrückliches Plädoyer für das bei uns zu über 90 Prozent praktizierte ,angeleitete Lernen' im Rahmen eines Einzelunterricht.

2    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum18. Oktober 2016

Rhythmisches Lernen ist auch im Impuls Nachhilfezentrum ein Thema. Eine beachtenswerte Interpretation liefert uns dieser japanische Teppanyaki-Koch in Ostzypern...

Impuls Nachhilfezentrum
2    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum22. September 2016

Frisch ab Druckmaschine: Unser neuer Mathe Pocket Teacher für die Stufe Sek I: Ein von A bis Z selber entworfenes, von unseren eigenen Lehrpersonen mit Inhalt gefülltes Lehrmittel für alle 'Notlagen' bis zum 10. Schuljahr. 56 Seiten, aber trotzdem in jede Hosentasche passend dank handlichem A6-Format, kaum grösser als Ihr Handy. Interessiert? Melden Sie sich einfach via Kontaktformular auf unserer Website und Sie erhalten umgehend Ihr Exemplar. Und zwar gratis.

4    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum14. August 2016

Das Impuls Nachhilfezentrum leistet seinen Beitrag zur Energiewende! Auf dem Dach der Geschäftsstelle Urnäsch wurde eine 13,2 kWp Anlage mit 44 Panels installiert. Pro Jahr werden hier rund 13 MWh elektrische Energie ins öffentliche Netz eingespiesen. Das entspricht in etwa dem Energiebedarf der Geschäftsstelle und allen 12 Ostschweizer Schulen! Fairerweise müsste festgehalten werden, dass unsere Schulen nicht sonderlich energieintensiv sind. Wenigstens was die elektrische Energie anbelangt...

2    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum13. Juli 2016

Medienbeitrag September 2015: St. Galler Tagblatt

4    Zeige auf Facebook
Impuls Nachhilfezentrum
Impuls Nachhilfezentrum13. Juli 2016

Medienbeitrag September 2014: Thurgauer Zeitung

1    Zeige auf Facebook